Kirchenumbau und Neugestaltung des Friedensplatzes

Liebe Gemeinde,

hier erfahren Sie den aktuellen Stand unserer Umbau- und Sanierungsmaßnahmen.
Gerne können Sie uns ansprechen (Tel 08677-4565)

Ihr Kirchenvorstand

_________________________________________________________________________________

auf der Zielgerade …

11.11.2019

Liebe Gemeindeglieder,

zum – so hoffen wir alle – letzten Mal erscheint ein Umbaubericht im Gemeindebrief. Denn im April (siehe Seite 8) wird die Einweihung stattfinden. Viel hat sich in den vergangenen Monaten getan. Die Außenpflasterung ist bzw. wird fertig. Das Dach ist von den alten Asbestplatten befreit – eine wirklich aufwändige Arbeit, die bei fast jedem Wetter verrichtet wird, und die neue Eindeckung in anthrazitfarben ist abgeschlossen. Aufgrund zu geringer Dachneigung musste auf den flachen Abschlussseiten eine Unterkonstruktion mit Keilen aufgebracht werden, um den Winkel von 30 Grad einzuhalten. Dabei wurden auch Regenrohre neu verlegt und an der Dachgaube gibt es eine passive Entlüftung.

 

Der Anbau für die Gartengeräte und Mülltonnen auf der einen Seite und das Stuhllager auf der anderen Seite ist fertig und wird mit den der nötigen Elektro- und Bodenarbeiten versehen.

Eine vor allem auch optisch hervorragende Veränderung gibt es an der Decke und Dachschräge. In aufwändiger Schleifarbeit wurde durch die Schreinerei die Farblasur abgetragen, sei es die Farbgebung oder auch der bishe nur der weiße leichte Anstrich.